Gewichtheben: Jede Menge Edelmetall

Am vergangenen Samstag fand in Nagold die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Masters im Gewichtheben statt. Dort treten Gewichtheber mit dem Alter von 30 Jahren und älter an. Der VfL Sindelfingen war durch Sebastian Pawlik, Christian Metzke, Markus Scharnowski, Anja Ammer und Thomas Blank vertreten. Zurück kamen sie mit zwei mal Gold, einmal Silber und zwei mal Bronze.

In der Altersklasse ab 30 Jahren zeigte Anja Ammer eine sehr starke Vorstellung. Sie beendete das Reißen mit einer sauberen Weste und einer neuen Bestleistung von 60kg. Im Stoßen konnte sie ihre alte Bestleistung von 73kg einstellen und hat somit nun auch eine neue Zweikampfbestleistung von 133kg und den ersten Platz in ihrer Gewichtsklasse. Im dritten Versuch brachte sie sogar 75kg über den Kopf, aber leider hat ihr der Kampfrichter diesen Versuch ungültig gewertet.
Christian Metzke tat es ihr gleich und stellte im Reißen eine neue Bestleistung von 68kg auf. Im Stoßen kam er auf 85kg. Auch er versuchte sich im dritten Versuch mit 90kg an einer neuen Bestleistung, aber hier zeigte sich, dass er noch etwas mehr an der Technik arbeiten muss.
In der gleichen Gewichtsklasse trat auch Sebastian Pawlik an. Er befindet sich gerade in der Vorbereitung auf die deutsche Meisterschaft der Masters, aber startete hier noch eine Gewichtsklasse höher. Im Reißen kam er auf 84kg, im Stoßen auf 116kg. Christian Metzke kam auf Platz 3 in der Gewichtsklasse bis 77kg, Sebastian Pawlik auf Platz 2.
In der Altersklasse ab 35 Jahre startete Markus Scharnowski. Er hatte an diesem Tag Pech, im zweiten Versuch im Reißen holte er sich eine Zerrung an der Hüfte. So blieb er deutlich hinter den Ergebnissen der letzten Wettkämpfe. Im Reißen kam er auf 90kg, im Stoßen auf 106kg. Dennoch bedeutete das den ersten Platz in der Gewichtsklasse bis 94kg.
Thomas Blank trat in der Altersklasse ab 40 Jahre an. Er belegte dort den dritten Platz mit 83kg im Reißen und 110kg im Stoßen. Am 5. Mai steht auch schon der nächste Wettkampf für die Sindelfinger an. An diesem Tag wird in der Turnhalle des Pfarrwiesengymnasiums in Sindelfingen die Bezirksmeisterschaft ausgetragen.

Quelle: Markus Scharnowski